Laufen tut gut - laufend Gutes tun! Meine Gründe für Jumpers e.V. (04)

Meine Gründe für die Unterstützung der Jumpers e.V.? Ja da gibt es viele!
Der für mich ausschlaggebende Grund war jedoch die Vision, die Jumpers e.V. verfolgt: "...eine Welt, in der Kinder und Jugendliche in ihrem Wert geachtet und in ihrem Potential gefördert werden!"

Jugendtraining FTSV Heckershausen e.V.
Persönlich habe ich das Glück gehabt, von meinem Umfeld, angefangen mit meinen Eltern bis hin zu meinen Trainern im Sport, zu jeder Zeit in meinem Wert geachtet und nach allen möglichen Mittel in meinem Potential gefördert worden zu sein.

Heute engagiere ich mich als Jugendtrainer und fördere die sportliche Entwicklung von Kindern und biete ihnen wöchentliche Trainings- und Bewegungsangebote an.

Leider werden Kinder und Jugendlichen nur zu oft danach beurteilt wie sie heißen, wo sie wohnen und was ihre Eltern beruflich tun. Mit diesen wenigen und in Bezug auf die Person nichts aussagenden Attributen öffnen sich Türen oder bleiben Türen für immer verschlossen.

http://www.die-muschel-ev.de/
Darüber hinaus ist es vielen Eltern schlicht und ergreifend nicht möglich, ihr Kind in dem Maße zu fördern und zu unterstützen, wie es für die Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten wichtig wäre. Manchmal fehlt das Geld, manchmal die Zeit und manchmal auch beides.

Jumpers e.V. setzt genau an diesem Punkt an und unterstützt Kinder auf ihrem Weg der Entwicklung, stößt ihnen Türen auf und vermittelt Kontakte zu Personen, die als Mentoren den Kindern mit Rat und Tat zur Seite stehen.



Wie könnt Ihr unterstützen? Sehr einfach: LAUFEN!

Ich wünsche uns allen eine super Nordhessencup-Saison 2017 mit vielen Spendenkilometern!


Euer Tobias