30.05.17

Schreiben Sie mit – werden Sie Blogger!

Dieser Blog wurde von Anfang an von Läufern für Läufer geschrieben. Denn fast alle Sponsoren nehmen selbst aktiv am Laufgeschehen teil. Aber wir möchten noch mehr: Wir möchten in Zukunft allen Aktiven rund um den Nordhessencup die Möglichkeit geben, hier zu posten!


Unser Blog soll (noch) bunter werden

Wir starten ab heute ein Experiment: Schreiben Sie mit und werden Sie Blogger! Wenn Sie uns Beiträge senden, veröffentlichen wir immer mittwochs um Punkt 12 Uhr einen Beitrag von Ihnen! Mit Ihren Beiträgen wird der Nordhessencup-Blog noch bunter und noch vielfältiger.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Wir freuen uns auf Ihre Texte und Bilder! Senden Sie Ihre Texte und Bilder bitte an: blog@nordhessencup.de

-------------------------------------------------------------------------------------------

Was soll ich denn schreiben? 

Überlegen Sie, was für die Leser des Nordhessencup-Blogs interessant sein könnte. Schreiben Sie über Ihre persönlichen Erlebnisse rund um den Laufsport: Zum Beispiel über Ihre erste Teilnahme, über ihre persönliche Motivation, über Ziele, die Sie sich gesetzt und erreicht oder verfehlt haben, über ihre persönlichen Highlights und vieles mehr :-)

Hier ein paar Tipps zum Schreiben: 

  • Helfen Sie den Lesern Ihre Gedanken nachvollziehbar zu machen. Strukturieren Sie Ihre Texte durch Überschiften und Absätze. 
  •  Ironische Ausdrucksweisen sind in nicht immer leicht zu erkennen. Verdeutlichen Sie dieses Stilmittel, indem Sie z.B. Smileys ;-) verwenden. 
  •  Bitte beachten Sie die Rechtschreibregeln: Schreiben Sie z.B. bitte nicht durchgehend in Klein- oder Großbuchstaben. 

Das Kleingedruckte - Regeln für Blogger 

Redaktionelle Prüfung 
Der Nordhessencup e.V. als Betreiber dieses Blogs behält sich vor, alle Beiträge vor ihrer Veröffentlichung auf die Einhaltung der unten genannten Regeln zu prüfen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung von zugesandten Texten oder Fotos. Für die Veröffentlichung von Inhalten entstehen den Autoren selbstverständlich keine Kosten. Eine Bezahlung für zugesandte und veröffentlichte Texte und Bilder gibt es ebenfalls nicht.

Klarnamen 
Es werden nur Beiträge veröffentlicht, die uns mit echtem vollem Namen und Adresse zugesandt werden. Mit der Zusendung eines Textes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Name (ohne Adresse) zusammen mit dem veröffentlichten Artikel genannt wird.

Nicht persönlich werden 
 Persönliche Angriffe, Beleidigungen und diskriminierende Äußerungen sind absolut tabu! Zitate kennzeichnen Kennzeichnen Sie Zitate und geben Sie immer die Quelle an.

Datenschutz 
Bitte respektieren Sie die Privatsphäre anderer. Beiträge mit Angabe persönlicher Daten Dritter werden nicht veröffentlicht. Bitte überlegen Sie zudem gut, welche Ihrer eigenen Daten Sie frei zugänglich machen möchten.

Bildrechte 
Bitte senden Sie uns nur Bilder zu, an denen Sie die Rechte haben (z.B. selbst fotografiert). Nennen Sie bitte immer den Namen des Fotografen.

Recht am eigenen Bild 
Sollten Sie uns Bilder zusenden, die Personen zeigen, vergewissern Sie sich bitte unbedingt, dass die gezeigte(n) Person(en) mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Das gilt nicht für Bilder, die Läufer bei öffentlichen Sportveranstaltungen zeigen, wie z.B. dem Nordhessencup. Solche Bilder dürfen auch ohne individuelle Einwilligung der gezeigten Personen veröffentlicht werden. (§§ 22 und 23 Kunsturheberrechtsgesetz)

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Recht_am_eigenen_Bild_(Deutschland)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen