7 eigentümliche Lauftypen (und eine Zugabe)


Es ist manchmal schon kurios, auf welche Weise manche Menschen ihr Lauftraining gestalten: Die einen rasen, die anderen machen sich vorher extra hübsch – es gibt viel zu sehen, während man so seine Runden dreht. Wir haben recherchiert und 7 Lauftypen für euch zusammengestellt. Vielleicht kommt euch der ein oder andere bekannt vor. 

Bildquelle: pixabay.com

Die Quasselstrippen


Ob Männer oder Frauen: Unter den Läufern gibt es Menschen, die während der gesamten Trainingseinheit nur am Quatschen sind. Ganz oben auf der Liste steht der neueste Klatsch und Tratsch. Unermüdlich werden die aktuellsten Infos ausgetauscht. Aber vermutlich sind wir nur neidisch, weil ihnen trotz des Redeschwalls nicht die Puste ausgeht.

Der Raser

Wenn ihr diesem Typen beim Laufen begegnet, denkt ihr, er befinde sich im Schlussspurt. Wenn ihr ihn dann wenig später ein weiteres Mal auf seiner Runde seht, dann ist er wieder – oder noch - genauso schnell unterwegs.

Die Laufsteg-Joggerin

Immer, wenn man sie sieht, sieht sie einfach top gestylt aus: Die Laufsteg-Joggerin. Wie frisch von der Kosmetikerin läuft sie locker lässig ihre Joggingstrecke und schwitzt dabei nicht einmal. Auch ihr Gesicht ist nicht rot vor Anstrengung. Ihr Make-Up sieht aus wie das eines frisch geschminkten Models. Apropos Make-Up: Beim Laufen?!? Naja, sie wird wohl ihre Gründe haben.

Der Stadt-Jogger

Für diesen Lauf-Typ sind die Ruhe der Natur oder ein Sportplatz nicht geeignet, um sein Training zu absolvieren. Er bevorzugt die Stadt. Vorbei an fahrenden Autos und Passanten läuft dieser Sportbegeisterte mitten durchs Geschehen. Wieso auch nicht.

Der gutes-Wetter-Läufer

Sobald die Sonne scheint und es draußen schön ist, kommt dieser Läufer aus seiner Höhle und dreht seine Runden. Aber wehe, es regnet. Dann muss das Training leider ausfallen.

Das One-Lauf-Wonder

Er ist wie jedes Mal top motiviert und präpariert, hat sich extra neue Laufklamotten zugelegt. Voller Power startet er ins Training. Um dann nach dem Lauf gleich wieder damit aufzuhören. Bis zum nächsten Mal - im nächsten Jahr.

Die Social-Media-Joggerin

Einfach nur laufen, ohne diese Aktivität im Internet publik zu machen? – Keine Option für diesen meist weiblichen Lauf-Typ. In ansprechender Sportkleidung und mit passender Frisur werden vor, während und nach dem Training Bilder gemacht, die in den gängigen sozialen Netzwerken umgehend gepostet werden. Mehr zu diesem Thema findet ihr hier.

Eine Zugabe: Der Evergreen von NHC

Diesen speziellen Läufer wollen wir euch nicht vorenthalten. Er ist schon Ewigkeiten dabei und nimmt an jedem Rennen teil. Ob Regen oder Sonne – dieser Läufer erscheint auf der Strecke und lässt sich durch nichts und niemanden von seinem liebsten Hobby abhalten. Wenn ihr mehr über diesen Lauftyp erfahren wollt, schaut euch beispielsweise mal hier um.

[ck-immovation]