Nordhessencup 2018: Im März geht es wieder los!

Am 24.03.2018 hat das Warten ein Ende – der Nordhessencup geht in die 33. Runde. Die begeisterten Läufer und Fans freuen sich bereits jetzt auf die neue Saison - genau wie die Sponsoren.

Laufbegeisterte NHC-Sponsoren

Langsam reicht es mit der Winterpause – das denken sich bestimmt viele treue Anhänger des Nordhessencups. In ein paar Wochen wird endlich wieder gelaufen, geschwitzt und hoffentlich auch die Ziellinie überquert. Die beliebte Serienwertung für Volksläufe in Nordessen lockt jedes Jahr mehrere Tausend Sportfreunde an.

Neue Saison – neues Glück


Das denken sich auch die Sponsoren des Nordhessencups. Neben der IMMOVATION AG aus Kassel gehören unter anderem Sportsmansfriend, BKK Wirtschaft und Finanzen, How2run, Sonnenei, RBS Ingenieure und der Laufladen zum Kreis der NHC-Unterstützer. Doch sie alle partizipieren nicht nur finanziell. In jedem von ihnen steckt ein begeisterter Läufer. Im gemeinschaftlichen Sinn nehmen sie mit ihren jeweiligen Firmenteams oder auch als Einzelstarter an den Läufen des Nordhessencups teil. Dabei stehen Gesundheit, Sportsgeist und die Freude am Laufen im Vordergrund.

Auftakt 2018 erneut in Eschwege


Der Eschweger Lauf rund um die Leuchtberge wird wie im vorigen Jahr der erste von insgesamt 19 Läufen des Nordhessencups sein. Bereits zum 46. Mal startet das vom Ski-Club Meißner ausgerichtete Event. Der Start fällt beim Orga-Lauf am 24.03.2018, am 25.03.2018 findet dann der öffentliche Lauf statt. „Neu ab diesem Jahr ist die elektronische Zeitnahme mittels Start-Nr. und integriertem Transponder. Gleich geblieben sind die Laufstrecken“, gibt der Gastgeberverein auf seiner Internetseite bekannt. Erstmalig wird in diesem Jahr auch die LG Vellmar als weiterer Veranstalter auftreten.

Die Sponsoren des NHC wünschen allen Sportlern, Helfern, Organisatoren und natürlich Fans einen guten Start in eine erfolgreiche Laufsaison Nordhessencup 2018!

Hier findet ihr die Nordhessencup Ergebnisse 2017